Bei Dänen zuhause essen – Dine with the Danes

27. Januar 2008  | jst

dinewiththedanes.jpgWer nach Dänemark reist und gerne echtes Lokalkolorit in Form von Kontakt zu Einheimischen sucht, sollte sich bei Dine with the Danes anmelden. In Kopenhagen gibt es inzwischen 200 Gastfamilien, die sich freuen, wenn Sie Gäste aus dem Ausland haben. Die Gastgeber sprechen auch Deutsch, so dass einer munteren Gesprächsrunde nichts im Wege steht. Auch betätigen sich die Gastgeber-Familien gerne als Reiseführer. Eine Woche vorher sollte man sich schon anmelden.

www.dinewiththedanes.dk

| |

 

One Response to “Bei Dänen zuhause essen – Dine with the Danes”

  1. cre Says:

    Zu früh gefreut, jetzt hätte ich schon fast gedacht man könnte sich beim nächsten Kopenhagen Besuch gratis den Bauch richtig vollschlagen. Ganz so ist es dann leider doch nicht, das Essen und die dänische Gesellschaft schlägt mit ca. 50,- EUR / Person zu Buche.
    Wäre nur noch zu klären ob das Essen auch sein Geld wert ist. Vielleicht gibt es ja jemanden der das schon getestet hat, wenn nicht Freiwillige vor.

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration