“Die Volxbibel” von Martin Dreyer

20. Februar 2006  | cre

Volxbibel von Martin DreyerNachdem die Heilige Schrift bereits in über 390 Sprachen übersetzt wurde, sah es Martin Dreyer an der Zeit eine Übersetzung in der Sprache der heutigen Jugend zu schaffen. Gotteslästerung, sagen die Fundamentalisten und laufen Sturm.
Die Jugend scheint auf die Volxbibel gewartet zuhaben, die erste Auflage mit 40.000 Exemplaren die im Januar 2006 erschien, ist bereits vergriffen.

Außergewöhnlich an dem Volxbibel Konzept ist der Open-Source-Gedanke der dahinter steckt. Auf www.volxbibel.de kann jeder seine eigenen Übersetzungsvorschläge in einem Forum einbringen, so dass das Projekt sich dem ständigen Wandel der Zeit anpasst.

Sprache: Deutsch
Broschiert – 576 Seiten – Volxbibel-Verlag
Preis: 9,90 EUR

bestellen

| |

 

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration