Der Duft der Amalfi-Küste – Eau d’Italie

10. Juni 2007  | jst

product_lineup_eau.jpgEine wunderbare Duft- und Pflegeserie, die das Flair der Amalfi-Küste einfängt. Inspiriert durch das Hotel Sirenuse in Positano. Wer einmal dieser Küste verfallen ist und im Speziellen Positano, schließt nach dem Auftragen die Augen und schon ist sie allgegenwärtig – die Costa Amalfitana – mit dem Duft von Zitrone, Bergamotte oder Magnolie. Ein kleiner Hauch Moschus und Weihrauch darf auch dabei sein. Eau d’Italie – man möchte, dass der Sommer nie aufhört.

Eau d’Italie
zu bekommen bei Ludwig Beck in München
www.eauditalie.it

| |

 

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration