Hotel Weber – klein und fein in Amsterdam

28. Oktober 2007  | pur

Hotel Weber Ansicht1Hotel Weber Ansicht2

In der Nähe des touristenumströmten Leidseplein liegt das Hotel Weber. Nachdem man die steile Treppe in einem der typischen, schmalen Amsterdamer Gebäude erklommen hat, kann man es sich in einem der 8 stylishen Zimmer gemütlich machen. Jedes der sogenannten Studios ist stilvoll eingerichtet und verfügt über eine Pantry mit Nespresso-Maschine. Im Kühlschrank steht ein (zugegebenermaßen kleines) Frühstück bereit, WLAN ist im Preis inklusive.
Der Clou: die Pflegeprodukte im Badezimmer kommen von der Wellnessmarke Rituals. Zimmer ab 95 Euro.

Hotel Weber
Marnixstraat 397
1017 PJ Amsterdam
Tel. +31.20.627 23 27
www.hotelweber.nl

| |

 

One Response to “Hotel Weber – klein und fein in Amsterdam”

  1. cre Says:

    „Steile Treppe“ ist wirklich noch harmlos ausgedrückt, mit einem 20 Kg schweren Koffer in der Hand sollte man sich beim Abstieg besser anseilen. All Diejenigen die damit ein Problem haben, sollten sich in Amsterdam explizit ein Hotel mit Aufzug suchen.
    Wer den Aufstieg jedoch geschafft hat, wird mit einem sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmer belohnt, schöne Materialien, gutes Design, angenehme Betten, tolles Preis-/Leistungsverhältnis.
    Die Lage des Hotel Weber ist ideal um die Stadt zu erkunden, gleich in der Nähe ist ein MacBike Fahradverleih bei dem man sich Räder ausleihen kann, um die Stadt aus dem Blickwinkel der Amsterdamer zu entdecken.

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration