Kabinenschlaf in München – Napcabs

16. April 2009  | jst

napcabs2napcabGut, für uns Münchner ist das vielleicht nicht so eine wichtige Info – aber wir schreiben ja auch nicht nur für diese Region. Ab Sommer letzten Jahres haben Zwischenstopp-Passagiere in München eine unkomplizierte, schnelle Möglichkeit, zu schlafen und in Ruhe etwas zu arbeiten. In sogenannten napcabs, die im ruhigen Bereich des Flughafens/Terminal 2 aufgebaut sind. In den rund vier Quadratmeter großen Raummodulen können die Fluggäste nicht nur auf einer komfortablen Liege schlafen oder bei Musik, Filmen, Licht- und Klangeffekten, die individuell einstellbar sind, entspannen, ihnen steht auch ein Arbeitstisch sowie ein Internetzugang zur Verfügung. Vielleicht ja auch mal ’ne witzige Idee für ein Date?!

www.napcabs.com

| |

 

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration