Currypulver Kashmir

20. November 2005  | jst

Cury KashmirMan muss einmal das Currypulver Kashmir von Ingo Holland in einem Gericht gekostet haben, dann weiß man, dass seine Gewürzmischungen einfach eine Offenbarung sind.
Epazote, Paradieskörner, schwarzes Salz, getrocknetes Eisenkraut, Hibiskussalz, getrocknete Himbeeren und die indonesische Knoblauch-Chili-Paste nam prik sind nur einige seiner Highlights. Bei Bos Food bekommt man 15 seiner Kostbarkeiten. Der Feinschmecker-Shop bietet zur Zeit ein Paket der obengenannten Mischungen an. Holland ist Maitre des hessisch-bayerischen Restaurant „Zum alten Rentamt“ in Klingenberg.

| |

 

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration