Gummistiefel jetzt gesellschaftsfähig!

16. November 2009  | cre

Coole GummistiefelSpätestens nach der Gummistiefelwette bei Thomas Gottschalk letzten Samstag ist es jetzt endgültig raus. Ohne einen trendigen Gummistiefel am Fuß geht diesen Herbst rein gar nichts. Wenn der Fußgeruch zarter Damenfüße ein Millionenpublikum begeistern kann, spricht nun wirklich nichts mehr dagegen. Für all diejenigen die nicht zwingend bis zum Knie im Wasser stehen müssen, gibt es auch die halbhohe Gummistiefelette. Hier noch unsere Best of Gummistiefelliste.

Best of Gummistiefel:
Aigle
Christian Dior (über FORZIERI)
Gieswein
Hunter Boots
Kamik
Le Chameau

Kennt Ihr noch weitere coole Gummistiefel Hersteller dann hinterlasst einen Kommentar.

Und hier noch das Video von „Wetten dass“ und der „Gummistiefelwette“:

| |

 

4 Responses to “Gummistiefel jetzt gesellschaftsfähig!”

  1. Ralle Says:

    Jo, Aigle hat tolle Modelle. Ich hab seit 2 Jahren den Parcours Camouflage, einen Jägerstiefel im Tarnmuster…sehr schick für den Herrn. Werd auch immer gefragt wo´s die den gibt.
    Die Wetten Dass Stiefel sind übrigens von Romika…hab ich als Gartenstiefel. Sind zwar weniger schick aber bequem mit gutem Halt.

  2. cre Says:

    Hallo Ralle,
    Danke für den Tipp mit Aigle, war sofort von den Aigle-Gummistiefeln angetan, aber was soll ich sagen, seht selbst!

    Aigle Gummistiefel

  3. cre Says:

    So und hier haben wir noch einen trendy Gummistiefel: „Hunter Boots“ angeblich die favorisierte Gummistiefel-Marke von Top-Model Kate Moos
    http://www.hunter-boot.com

  4. cre Says:

    Christian Dior GummistiefelSelbst Christian Dior ist sich nicht zu schade für Gummistiefel, mit 295,- EUR haben sie allerdings auch ihren Preis.

    Bestellbar über FORZIERI

    Le Chameau GummistiefelLe Chameau macht welche mit Pelz.

Leave a Reply

 


Webdesign by Rebok Medien-Integration