Archive for the 'Interior Design' Category

Barcelona Chair zum Schnäppchenpreis

Dienstag, November 15th, 2011

Wer hat nicht schon einmal mit einem „Barcelona Chair“ von Walter Knoll geliebäugelt. Am Samstag den 19. November 2011 gibt es im KNOLLSTUDIO in London bei Live Musik und Getränken einen Musterverkauf mit bis zu 70% Rabatt. Weitere Schnäppchen: Saarinen Tulip Tisch und Stühle oder Florence Knoll Marmor Kaffeetischchen. KNOLLSTUDIO SAMPLE SALE Samstag 19. November […]

Fifties Designklassiker

Dienstag, Juni 29th, 2010

arm und sexy heißt der Laden in Berlin, in dem man z.B. tolles Porzellan aus den 50er Jahren, Möbel aus vergangenen Zeiten, Designobjekte etc. bekommt. Und nicht nur das… es gibt auch das Kulturpropaganda, eine angeschlossene Agentur für Kulturkommunikation. arm und sexy Second Hand Interior & Kunst Reuterstr. 62 12047 Berlin-Neukölln www.arm-und-sexy.de Tags: Design, Interior […]

Frühstück mit Vipp im Bett

Donnerstag, Januar 14th, 2010

Was tun wenn es am Wochenende draußen stürmt und schneit? Genau, einfach im Bett bleiben und es sich so richtig gemütlich machen. Ein unentbehrliches Utensil hierfür ist der formschöne Vipp Mini Table, ein multifunktionaler Mini-Tisch mit zusammenklappbarem Gestell. So wird nicht nur das Frühstück im Bett zum wahren Genuss, auch für den Computer oder Kaffee […]

Thonet kooperiert mit Muji

Mittwoch, April 15th, 2009

Thonet, älteste Möbelmarke der Welt und deutscher Hersteller von hochwertigen Einrichtungen, produziert in einer speziellen vereinfachten Version Bugholz- und Stahlrohrmöbel für das japanische Handelshaus Muji. Die Produkte werden vollständig am Thonet Stammsitz in Frankenberg in bewährter Qualität hergestellt. Die ersten Möbel sollen bald in ausgewählten Muji-Stores zu kaufen sein. www.thonet.de Tags: Design, Interior Design, Living

REK – Das Bücherregal, das sich anpasst

Montag, Januar 26th, 2009

Der Designer Reinier de Jong aus Rotterdam kennt wohl das Problem, wenn die vorhandenen Bücherregale langsam aber sicher zu klein werden. Und wer will sich schon immer wieder ein neues Möbelstück kaufen? Deshalb hat er „REK“ designed; es besteht aus zickzackförmigen Elementen, die sich einfach in- und auseinander schieben lassen – ganz nach Bedarf. Egal, […]


Webdesign by Rebok Medien-Integration